Stiftungsrat

Der Stiftungsrat begleitet den Studiengang „Bachelor/Master of Arts HSG in Law and Economics“ an der Universität St. Gallen ideell. Darüber hinaus unterstützt er die Beschaffung zusätzlicher Mittel zur Finanzierung des Studiengangs und der Forschung aus Kreisen des Stiftungsrates und von Dritten. Schliesslich dient er als Plattform zur Orientierung und Diskussion über das Verhältnis von Wirtschaft und Recht.

Im Stiftungsrat sind national und international renommierte Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft vertreten.

Die jährliche Sitzung des Stiftungsrats wird als eine wissenschaftliche Tagung organisiert. Neben der Abhandlung von statutarischen Geschäften und Sponsoring-Fragen wird vor allem eine Diskussion zu ökonomisch-rechtlichen Problemen angeregt. Durch Präsentationen und Kolloquien über Fragenkomplexe an der Schnittstelle von Rechts- und Wirtschaftswissenschaften soll die weitere Entwicklung des „Law and Economics“-Ansatzes inspiriert und gefördert werden.